Über uns

Wer kennt es nicht: Das faszinierende Spiel mit der gelben Filzkugel, das seit Jahren Millionen Deutsche in ihren Bann zieht. Auch in unserer Stadt bietet der Tennisverein Lohne e. V. als eine der vielen Freizeitmöglichkeiten diesen Sport für alle Interessierten aus Lohne und Umgebung. Im Jahre 1971 zunächst als Abteilung von Blau-Weiß Lohne und 1977 als eingetragener Verein gegründet, hält unser Tennisverein mittlerweile für rund 500 Mitglieder ein breitgefächertes Angebot aus Spaß, Bewegung und Geselligkeit bereit. Ein Blick auf unsere Tennisanlage lässt viele Sportlerherzen höher schlagen: Eingerahmt in den Lohner Sportpark und umgeben von Wald und Natur liegen unsere Tennisplätze idyllisch am weithin sichtbaren Aussichtsturm. Acht Freiluftplätze und ein kleineres Übungsfeld sowie die Tennishalle mit ihren drei Plätzen bilden gemeinsam mit dem Clubheim ein Zuhause für Groß und Klein – für Alt und Jung.

Tennis ist zu teuer? In Lohne nicht! Informieren Sie sich unter "Mitgliedsbeiträge" über unsere aktuellen Beiträge, die im Tennisverein unterschiedlich gestaffelt sind. Dem Tennisverein ist an einer intensiven und konzentrierten Nachwuchsarbeit sehr gelegen. Mehr als 270 Kinder (das ist Rekord in Weser-Ems!) trainieren auf unserer Anlage regelmäßig. Neben dem Vereinstraining unter der Leitung von erfahrenen Übungsleitern findet auch das Bezirkstraining aus dem gesamten Bezirk Weser-Ems auf unserer Anlage statt. Mit Spiel, Sport und Spaß werden bereits 4 - 5Jährige im Tennisminiclub an das Spielen mit der gelben Filzkugel herangeführt. Für Kinder und Jugendliche, die sich auf die Spuren der großen Stars begeben wollen, stehen vielfältige Trainingsangebote bereit. Tennisschläger können hierfür immer gestellt werden; lediglich Sportsachen sind von dem interessierten Nachwuchs mitzubringen. Das gilt auch für Schnupperstunden, die jedermann in Absprache mit dem Jugend- oder Sportwart oder einem der Trainer auf der Anlage nehmen kann. Hinzuweisen ist auch auf die Ferienaktion, in der für alle „daheimgebliebenen Interessierten“ Schnuppertennis angeboten wird. Auch Schulen profitieren von unserer Anlage: Im Rahmen der Aktion „Jugend trainiert für Olympia“ nutzen auch Lohner Schulen unsere Anlage, aber auch regulärer Sportunterricht wird auf der Tennisanlage am Aussichtsturm angeboten.

Mit beachtenswerten Erfolgen im Erwachsenen- und Jugendbereich kann unser Verein aufwarten. In fast allen Altersklassen spielen die Lohner Mannschaften eine wichtige Rolle. Wer nicht spielen möchte (oder kann), ist trotzdem immer ein gern gesehener Gast auf dem Tennisgelände. Das Clubheim lädt jeden Interessierten zum Verweilen ein. Bei gepflegten Speisen und Getränken kann man dann zusehen, wie andere ins Schwitzen kommen.