Ehrungen auf der Sportgala 2018

Neue Abläufe, Überraschungen, lobende Worte und eine ausgelassene Feier: All das wurde auf der 14. Lohner Sportgala am 6. Januar 2018 in der wieder festlich geschmückten Tennishalle geboten.

Moderatorin Jessica Bloem konnte im „Gala-Palast“ unter den rund 1400 Besuchern auch Bürgermeister Tobias Gerdesmeyer und Landrat Herbert Winkel begrüßen. Als Veranstalter überreichten der Präsident des TuS Blau-Weiß Lohne, Christian Tölke, und der 1. Vorsitzende des Tennisvereins Lohne, Josef Schlarmann, die jeweilige Nr. 1 ihres Vereins in einer neuen Gestaltung: Auf der Leinwand konnten die Gäste Gespräche zwischen Kindern mit Hinweise auf die Geehrten verfolgen.

Als amtierende Regionsmeisterin und Gewinnerin der „Lohne Open 2017“ erhielt die völlig überraschte Sarah Reimann die Nr. 1 des Tennisvereins. Eine weitere Nr. 1 wurde an die 1. Damenmannschaft des Tennisvereins Lohne mit der Mannschaftsführerin Julia Stolte überreicht, die sowohl in der Sommersaison als auch der Wintersaison Meister wurden und den Aufstieg perfekt machten.

Zurück