Vizelandesmeisterschaft U16 Kai von der Assen

Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften der Jugend in Hannover vom 22.6-26.6.2016 konnte Kai von der Assen einen tollen Erfolg feiern.

In herausragender Form und ausgestattet mit guten Nerven präsentierte sich der Lohner Spieler der Herrenmannschaft an diesem Wochenende. Nach seinem Erfolg bei den Landesmeisterschaften der Herren im Doppel im Mai (3. Platz zusammen mit Serign Samba) gelang ihm nun auch im Einzel sein bisher größter Erfolg. Er gewann als Ungesetzter zunächst gegen Luc Niclas Bock aus Hannover mit 6:2,4:6, 6:0, dann gegen Emir Burina aus Rotenburg mit 6:4 6:1. Am nächsten Tag ging es nach der Hitzeschlacht am Freitag aufgrund starker Gewitter und Regenfälle am Samstag in der Halle weiter. Im Halbfinale zeigte er wohl sein bestes Spiel und gewann gegen den an Nr. 2 gesetzten Jan Heine vom OTeV mit 7:5 und 7:5, nachdem er im zweiten Satz schon mit 2:5 zurückgelegen hatte. Erst im Finale konnte er von Tom Zeuch (TC Ahlfeld), der als Angehöriger der Base an Nr. 1 gesetzt war, gestoppt werden.

Zurück